Jobcoaching

Wünsche Dir nicht, dass es einfacher wird,

wünsche Dir , dass Du stärker wirst. 

                                                                 Jim Rohn


Jobcoaching 

 

Professionelle Begleitung am Arbeitsplatz

In besonders belasteten Situationen gibt es die Möglchkeit, durch Arbeitsversuche und Belastbarkeitstrainings wieder in die eigene Kraft zu finden. Ziel ist die erfolgreiche und nachhaltige Wieder- oder Neuintegration im ersten Arbeitsmarkt.


Im Jobcoaching kann es darum gehen:


...einen geeigneten Arbeitsplatz zu suchen oder diesen zu erhalten


...gemeinsam Unternehmen für einen Arbeitsversuch oder ein Aufbautraining zu suchen

 

...Schnupperpraktika zu suchen, um Berufe kennenzulernen

 

...Arbeitgeber und Ausbildungsbetriebe in der Privatwirtschaft in Bezug auf Mitarbeiter mit besonderem                                                   Unterstützungsbedarf zu coachen


...geeignete Skills zu erarbeiten und einzuüben, um in herausfordernden Situationen wissen, was zu tun ist


Jobcoaching ist...

    

stabilisierend

Während einer intensiven Trainigsphase geht es darum, wichtige Skills zur Meisterung des Berufsalltag einzuüben.

Störfaktoren, Krisen und Stolpersteine werden priorisiert bearbeitet. 


aktivierend

Sobald wieder Boden entsanden ist, bahnen wir gemeinsam den Weg in Ihre berufliche Zukunft. Ihre Stärken, Werte und Interessen sind mein Fokus bei der Suche nach einem geeigneten Arbeitsplatz. Wir aktivieren Ihr inneres Feuer wieder.

In Anwendung erforschter Methoden des Zürcher Ressourcen Modells biete ich in dieser Phase bedarfsgerechte Begleitung für Arbeitnehmer*innen und Arbeitgeber*innen. Das gesamte Leitbild beruht auf den Grundpfeilern des Supported Employment. 

    

gewinnend

Bei der Suche nach einem geeigneten Arbeitsplatz überzeugen wir mit starker Akquise und gewinnenden Bewerbungsunterlagen.


ganzheitlich

Ob Arbeitsplatzsuche, Arbeitsplatzerhalt, Unterstützung im Bewerbungsprozess , bei der Studien- oder Berufswahl, oder einer kompletten Neuorientierung -In dieser wichtigen Phase geht es darum, Ressourcen zu aktivieren und Resilienzen zu fördern, um am (zukünftigen) Arbeitsplatz einen persönlichen Umgang für herausfordernde Situationen und Veränderungen anwenden zu können.


In Gesprächen mit Arbeitgebern und dem privaten Netzwerk erarbeiten wir gemeinsame Lösungsansätze und geeignete Strategien, um zukunftsorientiert Stabilität zu schaffen und zunehmend Sicherheit im neu erlernten Handeln zu erfahren. 


fördernd

In der Abschlussphase bin ich zuverlässige Ansprechpartnerin bei aufkommenden Fragestellungen oder Konflikten und ziehe mich schrittweise zurück, um Ihnen Raum für Ihre Entwicklung zu geben. Hier können Sie gelerntes ausprobieren und trainieren. Noch im  Wissen, im Notfall eine zuverlässige Ansprechpartnerin zu haben, die umgehend vor Ort ist.


Ziel in dieser Phase ist es, Vertrauen in sich selbst zu fördern. Einerseits sammeln Sie bereits positive Erfahrungen, was grundsätzlich wieder Kraft gibt. Andererseits trainieren Sie den konstruktiven Umgang mit alltäglichen Herausforderungen, was zunehmend Sicherheit gibt. Individuelles Coaching ist Hilfe zur Selbsthilfe und fördert das eigene Krisenmanagement.


engagiert

Als zusätzlichen Service biete ich auch nach Abschluss meines Einsatzes meinen Kontakt für Notfallsituationen an, um den Erhalt des Arbeitsplatzes tatsächlich dauerhaft zu gewährleisten. 

Ich begegne Menschen stets auf Augenhöhe und stehe für Respekt, Wertschätzung und Transparenz.

Individuelles Coaching

Jobcoaching in Aargau und Zürich


Dieses Angebot richtet sich an Privatpersonen,  IV Berufsberater, Eingliederungsberater, Soziale Dienste, Psychiatrische Dienste, die Regionale Arbeitsvermittlung (RAV) und Soziale Institutionen. 


Ein Erstgespräch mit Auftragsklärung und Zielvereinbarung ist kostenlos. 

 

Der Einsatz richtet sich jeweils nach den im Erstgespräch vereinbarten Ziele, die in einem festgelegten Zeitraum erreicht werden sollen.